>>Mittlerin hoher Mächte<<

             

    

 

 

>>Mittlerin hoher Mächte<<

 

so nennt mich die geistige Welt

diese Bezeichnung erhielt ich vor ca. 19 Jahren.

 

 

Es schlängelte sich wie ein roter Faden durch mein Leben. Ich hab es in Etappen immer mal wieder wahrgenommen. Aber, -  nicht wirklich begriffen. Jetzt im Nachhinein ist es mir klar geworden worauf sich dieser rote Faden bezog. Wie oft ist es geschehen, dass ich getrieben von unsichtbaren Mächten etwas tat, etwas, - das ich eigentlich nicht wollte.

Nun, hier war  >mein Wille<  nicht relevant...........!

Ich stelle Verbindungen her zwischen den Welten, manchmal auch unbewußt - werde geleitet. Es hat Jahre gedauert um zu begreifen was da mit mir passiert.

Hierfür stattete man mich mit Werkzeugen wie z.B. Hellsehen, Hellhören, der Gabe des Kartendeutens aus, gab mir mächtige Begleiter der geistigen Welt zur Seite und stärkte meine spirituellen Kräfte. 

 

Von einer Freundin erhielt ich vor vielen Jahren als Geschenk ,,MEINE KABBALA,, worin mir die Bezeichnung ,,Mittlerin hoher Mächte,, zu geordnet wurde. Ich spürte dass diese Bezeichnung wirklich für mich war, konnte sie zulassen , aber es fehlte etwas.

 

Später bekam ich von einer Bekannten, MEINE NUMMEROLOGIE.  Auch dies war wieder ein Hinweis und eine Bestätigung.

 

Im Jahr 2009 bekam ich dann eine Durchsage von einem Engelmedium,

in der mir die geistige Welt meinen spirituellen Namen überbrachte.

 

Dieser Name rundet die Bezeichnung

,,Mittlerin hoher Mächte,, 

nun ab,

- und gibt allem bisherigen eine spezielle Richtung ! 

 

Meine Aufgabe ist es  zusammen zu führen was zusammen soll.

Aber verfallen Sie bitte nicht dem Irrglauben dass das Ergebnis dieser Zusammenführungen, nur Friede, Freude und Glück bedeutet.

Denn - diese Zusammenkünfte dienen der spirituellen Erweiterung.....

so nach dem Motto  ,,wer nicht hören will muß fühlen,, und dieses fühlen leitet uns in alle denkbaren Richtungen. Des Weiteren soll ich der Menschheit Gottes Wege erklären.

Hierzu möchte ich Ihnen weitergeben, was mir die geistige Welt übermitteln ließ.

 

                                          

  

 

Worte aus der geistigen Welt an mich mit Übergabe meines spirituellen Namens 

    

   

4. 9. 2009

 

BORGAN

 

Borgan bedeutet:

Gott sendet Sema.

Sema ist das Geistwesen, das Verbindungen Gottes knüpfen soll.

Sie ist gesandt worden.

Sema soll Verknüpfungen Gottes herstellen

Sie ist Sema

 

Montag,7. 9. 2009

 

Es sind Verknüpfungen Engelsgleich.

Engel sehen Gottes Willen und lenken danach.

So sorgt Borgan als Mensch für Menschen.

So drückt sich Gottes Wille noch klarer aus.

Borgan geht für Gott den vorgezeichneten Weg.

Borgans Weg hat begonnen.

 

Dienstag 8. 9. 2009

 

Es sind Verknüpfungen Gottes.

Es sind Verbindungen verbindungsloser Momente.

Sie stellt Energieflüsse her zwischen den Welten.

So soll das Werk des Einsseins weiter vollendet werden.

Viele solcher Verknüpfungen werden den Plan Gottes vervollkommnen.

Die Welt des Menschen soll von der großen, alles umfasseneden Liebe Gottes durchdrungen sein.

Gott sendet Engel zur Erde, damit sie seinen Beginn des neuen Zeitalters vorbereiten helfen.

Borgan soll Menschen Gottes Liebe zeigen.